Referenzen

Liebe Jelena, seit einer längeren Zeit zogen sich mehr & mehr dunkle Wolken über meinen funkelnden Sternenhimmel zusammen. Alles wurde schwer und tragisch, ich hatte das Gefühl am Ende meiner Kräfte zu sein. Wie durch ein Wunder, du nennst es "Schicksal", fand ich den Weg zu dir. Es war das Beste, was mir seit langem passiert ist. Nach jeder Behandlung fühle ich mich besser, freier und ausgeglichener. Ich glaube, dass doch alles gar nicht so schlecht ist und jedes kleine bisschen Hoffnung ist etwas Gutes. Nun spüre ich, dass meine dunklen Wolken langsam aufbrechen und die ersten Hoffnungssternchen wieder sichtbar werden und beginnen zu funkeln und zu leuchten.

Mein 1. Stern warst du. Durch deine offene, ehrliche, herzliche und vertrauenswürdige Art, fühlte ich mich gleich wohl und gut aufgehoben bei dir. Ich bin dir auf ewig dankbar, dass du mich mit so viel Hingabe auf meinem Weg begleitest und du mich dabei unterstützt, meine Sternchen wieder zu finden und sie erneut strahlen zu lassen.

M.

Seit über einem halben Jahr haben mich meine schmerzhaften Beschwerden komplett ausgebremst. Kein Arzt und kein Therapeut konnte mir helfen. Erst Jelena Klei hat die Auslöser und Ursachen entdeckt! Selten habe ich mich bei einem Therapeuten so gut aufgehoben gefühlt. Jelena hat die Gabe, auch „hinter die Kulissen“ zu schauen und ihre ganzheitliche Arbeit umfasst weit aus mehr, als ich mir vorher hätte vorstellen können! In ihrer äußerst sensiblen Arbeit blickt sie auf die Ursachen und findet direkt Lösungen! Dank ihrer feinfühligen Arbeit geht es mir heute besser als je zuvor und ich bin ihr von ganzem Herzen dankbar, dass sie mir in nur einer (!) Sitzung so sehr geholfen hat! Ich würde jederzeit wieder von Berlin in den Hunsrück fahren, um mich von ihr behandeln zu lassen! Danke liebe Jelena!

Franziska Müller

Expertin für Pferdegestütztes Coaching

Liebe Jelena, ich schätze an dir dass du unglaublich authentisch und sehr feinfühlig bist und mit vollem Herz an deine Aufgaben gehst. Als deine Klientin habe ich genau diese Talente, die du auch in deine Arbeit einbringst, als maximal hilfreich empfunden. Du hast dich so sehr in meine Lage versetzt und mit deiner liebevollen, ehrlichen aber auch konsequenten, hilfreichen Art mir geholfen die richtigen Erkenntnisse zu gewinnen. Gleichzeitig bist du auch noch unglaublich kompetent und erfahren im Umgang mit Mensch und Pferd! Ich bin dir sehr dankbar für deine Begleitung und freue mich für all deine Klienten, dass Sie dich an Ihrer Seite haben! Liebe Grüße, deine Martina

Martina

Dipl. Bankbetriebswirtin

Jelena strahlt von der ersten Sekunde an eine Ruhe aus die sofort übergreift. Ich hatte von Anfang an, nach den ersten Sätzen mit ihr, ein Gefühl von tiefem Vertrauen. Dadurch ist das Coaching mit Jelena unglaublich intensiv gewesen und ich habe mich komplett fallen lassen. Die Welt um uns war einfach still und ausgeblendet. Es gab nur das Pferd, Jelena und mich.
Jelena geht auf die Dinge ein und „bohrt“ auch nach ohne zu viel Druck zu machen, man öffnet sich einfach automatisch. Außerdem LIEBE ich ihre Stimme. 🙂 Das mag komisch klingen, aber die Stimme alleine vermittelt schon so viel Souveränität und gleichzeitig Einfühlungsvermögen und Sicherheit, dass man stundenlang zuhören mag. Durch einzelne Frequenzen im Coaching mit geschlossenen Augen war das noch viel intensiver wahrnehmbar. Insgesamt bin ich Jelena einfach unglaublich dankbar- für das was Sie mir von mir gezeigt hat, was wir erarbeitet haben und einfach dass ich sie kennenlernen durfte.

Jelena du bist eine Bereicherung – Danke für Alles!

Chrisi

Projektmanagerin/ Teamleiterin

Was genau Jelena gemacht hat, kann mein Verstand nicht begreifen. Ich weiß nur, dass sie es durch sanfte Körperarbeit geschafft hat, tiefsitzende Blockaden bei mir zu lockern. Es gab ein Thema in mir, das wie eine undurchdringliche Festung jeglicher Annäherung durch jahrelange Psychotherapie und Coaching getrotzt hat. Jelena hat es bereits  in unserer ersten Sitzung geschafft, das Tor zu dieser Festung ein wenig zu öffnen. Und ich bin zuversichtlich, dass ich in ein oder zwei weiteren Sitzungen dieses Thema vollständig für mich heilen kann.

Ich freue mich jetzt schon auf unseren nächsten Termin.

Christina

Jelena ist es gelungen, kontinuierlich ihrem eigenen Pfad zu folgen und den persönlichen Herzensweg zu gehen. Ein langer Weg mit vielen Höhen und Tiefen, welcher sich gelohnt hat. Das Aufarbeiten ihrer traurigen und traumatischen Kindheitsgeschichte macht es ihr möglich, auf ihre eigene fein- und hellfühlige Art und Weise auf Klienten einzugehen und sie dort abzuholen, wo sie stehen. Das Heilung möglich ist, spiegelt sich heute auch in unserer frei gewordenen, liebe- und achtungsvollen Mutter – Tochter Beziehung wieder, wofür ich sehr dankbar bin! Die Heilung und Transformierung einer solchen Familiengeschichte ist sicherlich kein einfacher Prozess. Ich bin dankbar, dass Jelena mich immer wieder mit unserer Geschichte konfrontiert hat, damit sie selbst weiter kam auf dem Weg in ihr eigenes Leben, auch wenn es streckenweise unbequem für mich war und ich mich selbst natürlich innerlich bewegen musste. Dies hat sie nicht nur zu einer einfühlsamen und empathischen Person gemacht, sondern hat auch mir u.a. den Weg für mein persönliches Leben geebnet. Befreit von Altlasten kann heute eine völlig neue, offene und gegenseitig bereichernde Begegnung zwischen uns stattfinden und ich freue mich und bin stolz, dass sie ihre persönlichen Erfahrungen mit in ihre Arbeit einfließen lassen kann. Ich kann jedem nur Mut machen, den Schritt mit Jelenas Unterstützung zu wagen!

Joona

Freischaffende Lebenskünstlerin und Mama von Jelena

Liebe Jelena, Pferdecoaching, was ist das, wie läuft es ab und was kann es bewirken? Ich hatte keine Ahnung und konnte mir - trotz Therapieerfahrung - nichts darunter vorstellen. Da ich dich aber kenne, deine Bedachtsamkeit und Sensitivität und den Weg deiner Berufsfindung teilweise auch mitbekommen habe , fiel es mir nicht schwer, mich vertrauensvoll darauf einzulassen.

Mit deiner Hilfe habe ich meine anfängliche Angst schnell überwinden können und mich dem Pferd genähert und in seine großen , wie wissend schauenden Augen gesehen. Nach kurzer Anleitung wie ich die Leine halten und das ich dann einfach losgehen sollte, ging das Pferd tatsächlich mit mir. Als es dann aber stehenblieb und sich trotz Aufforderung nicht mehr bewegen wollte, hast du mich gefragt, wie es mir geht. Da liefen mir schon die Tränen, ich war so traurig, fühlte mich klein, schutzlos und alleine. Das Kind in mir weinte - und das Pferd hatte es schon längst gespürt und ließ sich deshalb nicht mehr von mir führen. Du hast mir später den Zusammenhang erklärt. Ich war sehr überrascht, wie schnell und tief ich innerhalb von Minuten an einem Kernthema, was mir vorher gar nicht so bewusst gewesen ist, angelangt war, nur weil ich "mit einem Pferd über die Wiese lief".

Nach einer Weile hast du mich aufgefordert mich zu erinnern, wo und wann ich mich stark und angenommen gefühlt habe. Als ich mich erinnerte und mich in diese Situation hineinversetzen konnte, machte sich dieses Gefühl ganz breit in mir und ließ mich kraftvoll und aufrecht werden! Ab diesem Moment hat sich das Pferd auf meine Aufforderung wieder in Bewegung gesetzt.
Es war beeindruckend und schön für mich zu erleben, wie gefahrlos diese Nähe zu dem Pferd war. Und wie anders es neben mir her lief, als sich mein inneres Gefühl verändert hat.

Aber ich habe noch etwas anders, wichtiges mit nach Hause genommen und es wirkt: dass ich mich in Momenten, in denen es mir nicht gut geht, in denen ich mich klein und alleingelassen fühle, mich an diese meine Stärke erinnere. Es ist wie ein Werkzeug, dass ich benutzen kann, ich fühle mich dann der Situation nicht so hilflos ausgeliefert, sondern kann aktiv etwas verändern. So habe ich heute die Wahl in meiner Schwäche zu bleiben oder nicht. Ich habe mich jederzeit bei dir gut aufgehoben gefühlt und danke dir sehr!

Monika

Durch deine emotionale Intelligenz und Empathie erreichst du mich so tief und holst mich genau dort ab, wo ich gerade stehe. Mit deinen kompetenten, feinfühligen Fragen habe ich schnell für mich ein neues Gefühl entwickeln können. Und mich damit auch wieder in meine Kraft zurück bringen und in meine Weitsichtigkeit kommen lassen. Es ist eine große Fähigkeit von dir, dass du in den richtigen Momenten dran bleibst, nicht locker lässt, bis sich mein innerer Knoten gelöst hat. Du spürst aber auch genau, wo meine Grenzen sind und achtest diese. Dies gibt mir viel Sicherheit und ich fühle mich bei dir ganz und gar gesehen und verstanden.

Petra

Yogalehrerin

Als ich zu Jelena kam, war sie meine letzte Hoffnung. Ich habe schon verschiedenste Therapien versucht, aber sie haben wenn nur kurz etwas verbessert, oder aber überhaupt nichts gebracht.

Ich war geplagt von Migräne- Kopfschmerzen, Magenproblemen, Schwindel und Panikattaken und der Aufarbeitung meiner Vergangenheit. Nach der ersten Sitzung habe ich schon eine kleine Verbesserung gemerkt, gespürt dass sich etwas getan hat. Mit ihrer beruhigenden Stimme und der ruhigen Art konnte ich mich auf die Behandlungen einlassen.

Jetzt nach 4 Sitzungen kann ich nur sagen das sie kleine Wunder vollbringen kann😉. Ich genieße mein Leben und bin für jeden Schritt, den ich in meinem Leben bis jetzt weiter gekommen bin, sehr dankbar. Ich habe noch einiges aufzuarbeiten , aber mit ihrer Hilfe schaffe ich es zu 1000 %😉😊

Sie ist ein wunderbarer Mensch, ich bin sehr froh dass ich sie kennengelernt habe. Es ist der Hammer, was Jelena alles bewegen kann!!!

Margarita

In all den Jahren in denen ich nun Freude habe Jelena zu kennen, ist mir kein anderer Mensch begegnet, der soviel Mut und Konsequenz aufgebracht hat, seine zugegeben schwere Geschichte zum Besten aller Wesen lösen zu wollen. Das ist Jelena mehr als gelungen.
Ihr Weg dient mir in vielen Seminaren als Beispiel, wenn sich einige Teilnehmer in scheinbar aussichtslosen Situationen befinden.
Dann erzähle ich von Jelena. Danach geht es immer einen Schritt weiter. Ihre persönliche Kompetenz spiegelt sich fachlich in ihrer Arbeit wieder. Ich kann Jelena von Herzen als Therapeutin empfehlen.

Bernhard Voss

Voss Institut, Hamburg

Jelena war 3 Jahre bei mir in Körper-und Trauma therapeutischer Behandlung. Ich kenne niemanden, der in solch kurzer Zeit seine schwerst traumatische Kindheit und Jugend aufgearbeitet hat. Mutig, beharrlich und sehr klar hat Jelena alle Anteile, die man abspalten muss um zu überleben, integriert. Ihre hellfühlige, sensible Art hat mich nicht nur zu tiefst berührt, sondern auch deutlich gezeigt, wie groß und mitfühlend ihr Herz ist und dass sie in der Lage war alles auch aus größeren Zusammenhängen zu sehen.
Neben der tiefen und anstrengenden Therapiearbeit hat sie sich stetig fachlich weitergebildet, mit einem immensem Lebensmut, Kraft und Wissensdurst. Ich freue mich sehr, dass Jelena nun mit all ihrem fachlichen und menschlichen Wissen, Menschen mit ähnlichen Erfahrungen unterstützt. Ihre Fähigkeiten werden Großes bewirken , dessen bin ich mir sicher. Sie ist ein Geschenk für die Menschheit.
Von Herzen Bärbel Behar-Kremer

Bärbel Behar-Kremer

Therapeutisches Institut, Berlin